Konzeption und Ausführung verschiedener Drucksachen für die Berliner Bio-Bäcker (2014 – 2018)
Kunde: Berliner Bio-Bäcker

In 2013 trafen sich 15 Berliner Bio-Bäckereien regelmäßig, um sich auszutauschen, zu unterstützen und Ideen zu entwickeln. Ziel war es ein breiteres Kundeninteresse an guten Bio-Backwaren, die noch von Hand produziert werden und aus der Region kommen, zu wecken. Unterschiedliche Ansätze oder Arbeitsweisen bilden letztendlich doch einen gemeinsamen Nenner: nämlich gutes Brot zu backen, das ursprünglich ist, der Gesundheit zugute kommt und die regionale Wirtschaft fördert, da viele der Bäckereien bestrebt sind ihr Getreide aus dem Umland von Bio-Höfen zu beziehen. Für eine geplante gemeinschaftliche Aktion in 2014 unter dem Motto “Woche der offenen Backstuben” wurde ich gebeten, ein Konzept für die Gestaltung der Drucksachen zu erstellen. Ein Flyer mit Informationen zu Terminen und Veranstaltungsorten, eine Infokarte und ein Plakat wurden beauftragt.
In den Jahren 2015 und 2016 wurde aufgrund des Erfolgs die Aktionswoche erneut angeboten und die Druckmaterialien neu aufgelegt.
In 2017 wurde die Bezeichnung in Bio-Bäcker Berlin-Brandenburg umbenannt. Für 2018 wurde ich gebeten ein neues Logo zu erarbeiten. Das Erscheinungsbild blieb im wesentlichen aber identisch, man wünschte sich aber eine Gemeinschaftskarte von Berlin und Brandenburg.

Leistung: Konzept / Layout / Gestaltung / Druckvorlagen

Formate: Flyer DIN lang, 6 Seiten / Karte CD-Format 12 x 12 cm / Klappkarte 10,5 x 10,5 cm / Plakat DIN A3